Matinee im Grünen Lusthaus, am Sonntag, 8. Oktober 2017, um 11.00 Uhr

Plakat Matinee im Schlosspark Oktober 2017Unter dem Titel „Early one Morning“ laden die SchülerInnen von Barbara V. Ruf (Gesang), Barbara Simon (Gitarre) und Reinhard Kopschar (Gitarre) am Sonntag, 8. Oktober 2017, um 11.00 Uhr herzlich zu ihrer Matinee im Grünen Lusthaus ein.

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung in der Aula der VS & MS Laxenburg statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Fotos vom Konzert »Ein Leben auf Knopfdruck – Ernst Spirk« vom 15. September 2017, Kaiserbahnhof Laxenburg

Mit großen Ehren ausgezeichnet

Auf der Bühne des Kaiserbahnhofs hatte sich an diesem Freitagabend Mitte September eine hochkarätige Schar an Musikerinnen und Musikern eingefunden, um dem Jubilar in ihrer Mitte mit dem Mittel zu würdigen, das auch in seinem Leben eine bestimmende Kraft war und ist. Und so war es kein Wunder, dass sowohl LaxBlech als auch das Rot-Gold Trio oder das umwerfende Harmonikerduo Unger-Spirk Volksmusik in seiner besten Form mit und für Musiker Ernst Spirk zum Besten gaben.

Die Laudatio selbst übernahm dann Bürgermeister Ing. Robert Dienst, der den Künstler und Komponisten mit seinen Verdiensten würdigte, bevor auch alle anderen Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter zu Wort kamen. Moderiert durch Volkskultur Niederösterreich Geschäftsführerin Dorli Draxler wurde Ernst Spirk feierlich das Große Ehrenzeichen der Marktgemeinde Laxenburg verliehen, bevor der Abend im gut gefüllten Kaiserbahnhof in seinen musikalischen Teil überging. (Text von der Webseite der MG Laxenburg)

Ernst Spirk war Mitbegründer der Musikschule und hat mehr als 25 Jahre hier unterrichtet – wir gratulieren ganz herzlich und wünschen alles Gute für die Pension!

Nachmeldetermin und SchülerInnenzuteilung 2017/18

Herzlich Willkommen im neuen Schuljahr!

  • Alle, die sich noch für das Schuljahr 2016/17 anmelden wollen, möchten wir auf folgenden Nachmeldetermin hinweisen: Dienstag, 5. September, 17.00‑18.30 Uhr, Direktion der VS & MS Laxenburg
  • Alle Schülerinnen und Schüler, die schon angemeldet sind, entnehmen ihre Zuteilung für das Musikschuljahr 2017/18 bitte dem folgenden Dokument: ↓Schülerzuteilung 2017/18.pdf

Die Stundeneinteilung bei den LehrerInnen findet statt am Donnerstag, 7. September:

  • Laxenburg: Gruppenunterricht 16.00 Uhr, Einzelunterricht 16.30 Uhr
  • Biedermannsdorf: Gruppenunterricht 17.30 Uhr, Einzelunterricht 18.00 Uhr

Allgemeine Informationen zur Anmeldung, Anmeldeformulare, sowie unseren Info-Folder für das Schuljahr 2017/18 finden Sie auf der Seite →Anmeldung.

Das LehrerInnen-Team der Musikschule wünscht einen guten Start ins neue Schuljahr!

Lehrerteam der Musikschule Laxenburg-Biedermannsdorf 2017/18

 

Wir wünschen einen unfallfreien Sommer!

Das Musikschulteam bedankt sich bei all seinen Schülerinnen und Schülern für das schöne und ereignisreiche gemeinsame Jubiläums-Schuljahr 2016/17, wünscht erholsame und unfallfreie Ferien und freut sich auf ein gesundes Wiedersehen im September!

Alle Informationen zu den Kursen und zur Anmeldung für das Schuljahr 2017/18 finden Sie auch während der Ferienzeit auf unserer Seite →Anmeldung.

Das Lehrerteam beim Erste Hilfe-Kindernotfall-Kurs 2017 

2. Platz beim Bundeswettbewerb »prima la musica« 2017!

Nachdem sich die Klarinettistin Tanja Weiss (Klasse Susanne Matkovits) im März mit ihrem 1. Platz beim diesjährigen →Landeswettbewerb »prima la musica« in St. Pölten qualifiziert hatte, erreichte sie nun beim Bundeswettbewerb, der heuer von 23. bis 31. Mai  ebenfalls im Großen Festspielhaus in St. Pölten stattfand, gegen starke Konkurrenz einen ausgezeichneten 2. Platz!

Wir gratulieren erneut ganz herzlich zu diesem ausserordentlichen Erfolg!

Dämmerschoppen beim »Wildenauer’s« – am Mittwoch, 21. Juni 2017, ab 18.30 Uhr

Plakat Dämmerschoppen beim Wildenauer’sAm Mittwoch, 21.6.2017, ab 18.30 Uhr laden die Bläser der Musikschule herzlich zum Dämmerschoppen beim Wildenauer’s (www.wildenauer.at) in Biedermannsdorf ein.

Es spielen das Mini-Bläserensemble unter der Leitung von Susanne Matkovits und Michael Wachter, sowie das Bläserensemble unter der Leitung von Dir. Peter Kreuz.

Als Gäste werden die Blasmusik Biedermannsdorf und ihr Leiter Mag. Christian Lag erwartet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!