»Weihnachtszauber« – Ensemble LautStark am Biedermannsdorfer Adventmarkt

Plakat Adventmarkt Biedermannsdorf 2017Am Samstag, 16. Dezember, um 18.30 Uhr, tritt das Ensemble LautStark, unter der Leitung von Barbara Viktoria Ruf, begleitet von Thomas Malina am Klavier, im Rahmen des Biedermannsdorfer Adventmarkts vor der Jubiläumshalle auf.

Mit seinem Programm „Weihnachtszauber“, bestehend aus traditionellen und modernen Weihnachtsliedern aus aller Welt, stimmt Sie das Ensemble optimal auf Weihnachten ein!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

»Weihnachtszauber« – Ensemble LautStark am Laxenburger Christkindlmarkt

Plakat Luxemburger Christkindlmarkt 2017Diesen Samstag, 2. Dezember, um 18.00 Uhr, tritt das Ensemble LautStark, unter der Leitung von Barbara Viktoria Ruf, begleitet von Thomas Malina am Klavier, im Rahmen des Laxenburger Christkindlmarkts auf dem Schloßplatz  auf.

Mit seinem Programm „Weihnachtszauber“, bestehend aus traditionellen und modernen Weihnachtsliedern aus aller Welt, stimmt Sie das Ensemble optimal auf Weihnachten ein!

Bereits davor, um 16.00 Uhr, spielt das Bläserensemble unter der Leitung von Dir. Peter Kreuz zur feierlichen Eröffnung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Matinee im Grünen Lusthaus, am Sonntag, 8. Oktober 2017, um 11.00 Uhr

Plakat Matinee im Schlosspark Oktober 2017Unter dem Titel „Early one Morning“ laden die SchülerInnen von Barbara V. Ruf (Gesang), Barbara Simon (Gitarre) und Reinhard Kopschar (Gitarre) am Sonntag, 8. Oktober 2017, um 11.00 Uhr herzlich zu ihrer Matinee im Grünen Lusthaus ein.

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung in der Aula der VS & MS Laxenburg statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Fotos vom Konzert »Ein Leben auf Knopfdruck – Ernst Spirk« vom 15. September 2017, Kaiserbahnhof Laxenburg

Mit großen Ehren ausgezeichnet

Auf der Bühne des Kaiserbahnhofs hatte sich an diesem Freitagabend Mitte September eine hochkarätige Schar an Musikerinnen und Musikern eingefunden, um dem Jubilar in ihrer Mitte mit dem Mittel zu würdigen, das auch in seinem Leben eine bestimmende Kraft war und ist. Und so war es kein Wunder, dass sowohl LaxBlech als auch das Rot-Gold Trio oder das umwerfende Harmonikerduo Unger-Spirk Volksmusik in seiner besten Form mit und für Musiker Ernst Spirk zum Besten gaben.

Die Laudatio selbst übernahm dann Bürgermeister Ing. Robert Dienst, der den Künstler und Komponisten mit seinen Verdiensten würdigte, bevor auch alle anderen Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter zu Wort kamen. Moderiert durch Volkskultur Niederösterreich Geschäftsführerin Dorli Draxler wurde Ernst Spirk feierlich das Große Ehrenzeichen der Marktgemeinde Laxenburg verliehen, bevor der Abend im gut gefüllten Kaiserbahnhof in seinen musikalischen Teil überging. (Text von der Webseite der MG Laxenburg)

Ernst Spirk war Mitbegründer der Musikschule und hat mehr als 25 Jahre hier unterrichtet – wir gratulieren ganz herzlich und wünschen alles Gute für die Pension!

Nachmeldetermin und SchülerInnenzuteilung 2017/18

Herzlich Willkommen im neuen Schuljahr!

  • Alle, die sich noch für das Schuljahr 2016/17 anmelden wollen, möchten wir auf folgenden Nachmeldetermin hinweisen: Dienstag, 5. September, 17.00‑18.30 Uhr, Direktion der VS & MS Laxenburg
  • Alle Schülerinnen und Schüler, die schon angemeldet sind, entnehmen ihre Zuteilung für das Musikschuljahr 2017/18 bitte dem folgenden Dokument: ↓Schülerzuteilung 2017/18.pdf

Die Stundeneinteilung bei den LehrerInnen findet statt am Donnerstag, 7. September:

  • Laxenburg: Gruppenunterricht 16.00 Uhr, Einzelunterricht 16.30 Uhr
  • Biedermannsdorf: Gruppenunterricht 17.30 Uhr, Einzelunterricht 18.00 Uhr

Allgemeine Informationen zur Anmeldung, Anmeldeformulare, sowie unseren Info-Folder für das Schuljahr 2017/18 finden Sie auf der Seite →Anmeldung.

Das LehrerInnen-Team der Musikschule wünscht einen guten Start ins neue Schuljahr!

Lehrerteam der Musikschule Laxenburg-Biedermannsdorf 2017/18